Kulturlandschaftsinitiative
St. Wendeler Land e.V.

Wendelinushof
66606 St. Wendel

Telefon: 0 68 51 / 93 74 34
Telefax: 0 68 51 / 93 74 14

E-Mail-Adresse: mail@kulani.de

Römerlehrpfad Tholey

Verantwortlicher Projektträger:
Gemeinde Tholey

Projektlaufzeit:
12.12.2016 – 29.09.2017

Anlass und Hintergrund:           
In der Gemeinde Tholey gibt es zahlreiche Zeugnisse der römischen Geschichte, die die bedeutende Rolle Tholeys in römischer Zeit dokumentieren. Von herausragender Bedeutung ist der Vicus Wareswald mit dem Marstempel und dem Pfeilergrabmal, darüber hinaus gibt es viele weitere römische Zeugnisse, die einen interessanten Blick in die römische Zeit gewähren (Römische Straße, römische Begräbnisstätte, Villenanlage, etc).

Zentrales Projektziel:

Realisierung und Vermarktung eines attraktiven Themenwanderweges zur römischen Geschichte der Gemeinde Tholey mit entsprechender Ausschilderung von relevanten Fundorten.

Mit Hilfe von Thementafeln will die Gemeinde Tholey anhand von attraktiv gestalteten Thementafeln Fußgängern, Radfahrern und anderen Besuchern, die ohne Führung Tholey besuchen, die römische Geschichte veranschaulichen. Sie sollen  verschiedene Themenbereiche aus dem römischen Alltag inhaltlich und bildlich erläutern. Dabei findet eine Verknüpfung von allgemeinen historischen Themen und der erkennbaren Geschichte (Mauerreste)  vor Ort statt. Abbildungen von attraktiven Funden werden in die Texte eingebaut und helfen dadurch, die abstrakte Geschichte begreifbar zu machen.

Folgende Themen sind vorgesehen:

Thema 1: Straßen der Römer

Thema 2: Handwerk im römischen Reich

Thema 3 : Religion und Begräbniskultur der Römer

Thema 3: Badekultur der Römer

Thema 4: Wohnkultur

Thema 5: Alltag und Kultur der Römer

Ergänzend dazu werden auf den Tafeln QR-Codes angebracht, die eine inhaltliche Vertiefung der Themen ermöglichen. Auf einer Internetseite werden die entsprechenden Informationen und Bilder hinterlegt.

Status:

Das Projekt wurde am 29.09.2017 abgeschlossen.